BIO Apfelwein einmal selbst gemacht

BIO Apfelwein einmal selbst gemacht

 

Darf es vielleicht einmal etwas „neues“ Altes sein?

Apfelwein in seiner natürlichsten Form selbst hergestellt.

Was benötigen wir dazu?

Zunächst einmal ein passendes Gärgefäß für 10 Liter – wir bevorzugen ein Glasgefäß aber heute gibt es natürlich auch schon Kunststoffbehälter zum gleichen Zweck.  Zu verschließen haben wir einen Gummikorken mit einer Öffnung für den Gäraufsatz (Gärröhrchen). Zum zerkleinern der Äpfel benötigen wir noch einen Entsafter – der Einfachheit elektrisch betrieben – um den puren Apfelsaft als Basis für den BIO – Wein zu erzeugen.

Die Zutaten:

8 kg Äpfel

2 Liter Wasser

2 kg Zucker

1 Päckchen Reinzucht – Hefe oder Fläschchen

Eine süße und klebrige Angelegenheit, das zerkleinern der Früchte aber dies ist nun einmal die Grundsubstanz für unseren biologischen Wein – zubereitet nur mit natürlichen Zutaten.

Die Äpfel waschen und zerkleinern für die

 

Dieser Post ist auch verfügbar auf: Polnisch Englisch

Kommentare sind geschlossen.